Bildungsprogramm 2024 | Veranstaltungsinformationen

21.09.2023 von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 | mehrere Orte

| Nr.: 177-23

Lebendige Gewässer im Herbst – Der Oberlauf der Lippe

Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)

keine Anmeldung mehr möglich
Nummer: 177-23
keine Anmeldung mehr möglich

Im Rahmen der etablierten Exkursionsreihe besuchen wir auf dieser Veranstaltung den Oberlauf der Lippe.

Im Rahmen der etablierten Exkursionsreihe besuchen wir auf dieser Veranstaltung den Oberlauf der Lippe. Neben bereits seit längerer Zeit renaturierten Abschnitten der Lippe, wie der Maßnahme am Tallehof in Paderborn-Marienloh aus dem Jahr 2011, werden zu Fuß und mit dem Bus neue Projekte sowie Standorte besucht und vorgestellt, an denen Renaturierungsmaßnahmen erfolgt sind und zum Teil auch noch geplant werden.
 
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe:
https://www.nua.nrw.de/themen/umwelt-und-ressourcenschutz/wasser-und-gewaesserschutz/veranstaltungsreihe-lebendige-gewaesser-im-fruehling-herbst

Zielgruppe:

Biologische Stationen, behördliche Einrichtungen, Planungs- und Ingenieurbüros, Biologische Stationen, Verbände, Vereine, weitere Interessierte

Blick auf eine Exkursionsgruppe an der Lippe 2013
© NZO GmbH

Luftbild mit Blick auf eine Exkursionsgruppe an der Lippe

Ausrichtende / Mitausrichtende Organisation
Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA)
Wasserverband Obere Lippe

Veranstaltungsort
Exkursionsveranstaltung

0 mehrere Orte
Paderborn

Teilnahmekosten (weitere Infos in den AGB und Teilnahmebedingungen)
40 € (erm. 20 €)

Dokumente
Programmflyer_177-23_Desktopversion.pdf
Programmflyer_177-23_Mobilversion.pdf

Anmelden
NUA

Anmeldefrist
06.09.2023

Rückfragen
va-orga@nua.nrw.de
02361 305-4001
https://

Spezielle Fragen zur Inklusion/Barrierefreiheit
eva.pier@nua.nrw.de
02361 305-3316

Fachliche Rückfragen
eva.pier@nua.nrw.de
02361 305-3316

▼ Erklärungen: Farben, Label, Veranstaltungsstatus
Veranstaltungsstatus:
Anmeldung möglich
ausgebucht
Anmeldung bei Anbieter:in
abgesagt

Um Ihnen die Orientierung und das Auffinden einzelner Veranstaltungen zu erleichtern, werden Zusatzinformationen durch entsprechende Labels gekennzeichnet. Dabei bedeutet