Bildungsprogramm 2024 | Veranstaltungsinformationen

30.08.2023 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 | Recklinghausen

| Nr.: 224-23

Ausbau von Photovoltaik - Möglichkeiten, Risiken und Chancen für Landschaft und Naturschutz

NUA

keine Anmeldung mehr möglich
Nummer: 224-23
keine Anmeldung mehr möglich

Der Ausbau der erneuerbaren Energien scheint wichtiger denn je. Die Bewältigung der aktuellen Energiekrise, aber natürlich auch die langfristigen Ziele der Klimapolitik lenken den Fokus auf Alternativen zu den fossilen Energieträgern.
Welche Möglichkeiten bieten PV-Anlagen auf der Freifläche, ist ein Aufstellen mit Landschaftsschutz und Naturschutzzielen vereinbar?

Good-practice Beispiele und Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung sollen den aktuellen Stand, die Möglichkeiten, Risiken und Chancen der PV-Nutzung in Deutschland und NRW zeigen.
Auch die noch selten genutzte Form der Agri-Photovoltaik soll vorgestellt und diskutiert werden.

Zielgruppe:

Mitarbeitenden von Behörden, Planungsbüros, Verbänden. Interessierte aus Politik und Naturschutz.

Freiflächen-Photovoltaik-Anlage
© Photovoltaik-Anlage_Simon Faber-Pixabay (003)

Freiflächen-Photovoltaik-Anlage

Ausrichtende / Mitausrichtende Organisation
NUA

Veranstaltungsort
NUA NRW
Siemensstr. 5
45659 Recklinghausen
Recklinghausen

Teilnahmekosten (weitere Infos in den AGB und Teilnahmebedingungen)
40 € (20 € erm.)

Dokumente
Veranstaltungsflyer 224-23 Desktopversion.pdf
Veranstaltungsflyer 224-23 Mobilversion.pdf

Anmelden
NUA

Anmeldefrist
18.08.2023

Rückfragen
va-orga@nua.nrw.de
02361 305-4001
https://

Spezielle Fragen zur Inklusion/Barrierefreiheit
bernd.stracke@nua.nrw.de
02361 305-3246

Fachliche Rückfragen
bernd.stracke@nua.nrw.de
02361 305-3246

▼ Erklärungen: Farben, Label, Veranstaltungsstatus
Veranstaltungsstatus:
Anmeldung möglich
ausgebucht
Anmeldung bei Anbieter:in
abgesagt

Um Ihnen die Orientierung und das Auffinden einzelner Veranstaltungen zu erleichtern, werden Zusatzinformationen durch entsprechende Labels gekennzeichnet. Dabei bedeutet