Bildungsprogramm 2023 | Veranstaltungsinformationen

27.09.2023 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 | Recklinghausen

| Nr.: 218-23

Nachdenklich-philosophische Gespräche als Methode der frühkindlichen Bildung

BNE-Agentur NRW (NUA)

keine Anmeldung mehr möglich
Nummer: 218-23
keine Anmeldung mehr möglich

Kinder profitieren auf vielfältige Weise vom Zusammensein mit Tieren. Doch es gilt auch, die Bedürfnisse der Tiere zu kennen und zu berücksichtigen. In philosophischen Gesprächen suchen Kinder nach Antworten, um einen artgerechten Zugang zu Tieren zu finden.

Viele Kinder wünschen sich sehnlichst ein Haustier. Doch mit der Tierhaltung sind viele Fragen verbunden. Was heißt es, Verantwortung für ein Lebewesen zu tragen? Kann ich mit einem Tier befreundet sein? Was unterscheidet Tiere von Menschen? Darf man Tiere essen? Die Kita kann hier Erfahrungsräume eröffnen und so den Kindern ermöglichen, ein respektvolles Verhältnis zu Tieren zu entwickeln. Durch die Methode des nachdenklichen Gesprächs können sich Kinder mit vielfältigen Fragen rund um Haltung und Umgang mit Tieren auseinandersetzen.

Zielgruppe:

Erzieher:innen

Wie gehen Kinder mit ihren Haustieren gut um?
© NUA

Kleines Mädchen hält Küken in der Hand

Ausrichtende / Mitausrichtende Organisation
BNE-Agentur NRW (NUA)
Innowego - Forum Bildung und Nachhaltigkeit e.G.
Dr. Axe Stiftung

Veranstaltungsort
NUA NRW
Siemensstr. 5
45659 Recklinghausen

Teilnahmekosten (weitere Infos in den AGB)
kostenlos

Dokumente
Veranstaltungsflyer 218-23 Desktopversion.pdf
Veranstaltungsflyer 218-23 Mobilversion.pdf

Anmelden
NUA

Anmeldefrist
13.09.2023

Rückfragen
va-orga@nua.nrw.de
02361 305-4001

Spezielle Fragen zur Inklusion/Barrierefreiheit
cathrin.gronenberg@nua.nrw.de
02361 305-3338

Fachliche Rückfragen
cathrin.gronenberg@nua.nrw.de
02361 305-3338

▼ Erklärungen: Farben, Label, Veranstaltungsstatus
Veranstaltungsstatus:
Anmeldung möglich
ausgebucht
Anmeldung bei Anbieter:in
abgesagt

Um Ihnen die Orientierung und das Auffinden einzelner Veranstaltungen zu erleichtern, werden Zusatzinformationen durch entsprechende Labels gekennzeichnet. Dabei bedeutet